Stadtwerke Eiszeit

Schlossplatz Karlsruhe, 28. November 2017 bis 28. Januar 2018

Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich der historische Schlossplatz Karlsruhe von Ende November bis Ende Januar in eine traumhafte Winterkulisse. Mit ihrer einzigartigen Kombination aus atemberaubender Illumination, hochwertigem gastronomischen Angebot und riesiger Eisfläche rund um das Denkmal von Großherzog Karl Friedrich verspricht die Stadtwerke Eiszeit neun aufregende Wochen Winter- und Schlittschuhvergnügen. Sind Sie schon einmal mit Eisbären Schlit­t­­schuh gelaufen? Haben Sie jemals Eisstock­­schie­ßen gespielt? Oder in Begleitung toller Licht­e­f­­fekte vor der einzigartigen Kulisse des Karlsruher Barock­schlos­­ses Pirouetten gedreht? Das alles und viele weitere spannende Events und Aktivi­tä­ten für Groß und Klein warten zwischen Ende November 2017 und Ende Januar 2018 auf Sie! Freuen Sie sich auch in diesem Winter auf aufregende Wochen bei der Stadtwerke Eiszeit!

INDOOR MEETING KARLSRUHE ­/ Part of the IAAFWorld Indoor Tour

Halle 3  Messe Karlsruhe, 3. Februar 2018

INDOOR MEETING steht für Leichtathletik auf höchstem Niveau. Seit mehr als 30 Jahren präsentieren sich Olympiasieger sowie Weltmeister jeweils zu Jahresbeginn in Karlsruhe. Über 4.500 Zuschauer erleben legendäre Momente live, so wie z.B. den 1500m Hallen-Weltrekord der Äthiopierin Genzebe Dibaba im Jahr 2014. Das INDOOR MEETING KARLSRUHE gehört zu der 2016 geschaffenen weltweiten Hallenleichtathletik-Serie “IAAF WORLD INDOOR TOUR” die mit Preisgeldern von 20.000 US-Dollar für die Disziplinensieger die Topstars der Leichtathletik in die Arenen bringt. Die KARLSRUHE EVENT GMBH ist für die Gesamtorganisation der Sport-Großveranstaltung verantwortlich.

India Summer Days

Günther-Klotz-Anlage Karlsruhe, 14. – 15. Juli 2018

Bereits zum zweiten Mal finden die India Summer Days 2018 in Karlsruhe statt. “Discover the Authentic India” heißt es, denn es geht um das “wahre Indien”. Die Besucher erwartet ein Festival mit Konzerten, Shows, Workshops, Lesungen sowie einem Markt in den leuchtenden Farben Indiens mit zahlreichen kulinarischen indischen Genüssen. Erleben Sie die große Vielfalt der indischen Kultur und Tradition auf authentische Art und Weise. Im Fokus steht die Region Maharashtra aus dem Herzen Indiens – Partnerregion des Landes Baden-Württemberg. Von dort aus werden sich bekannte Künstler, Musiker und Experten für Yoga und Ayurveda auf den Weg nach Karlsruhe machen. Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch die Kultur Indiens, lassen Sie sich die Kunst des Yoga in Workshops näherbringen und erfahren Sie die Geheimnisse von Ayurveda von international erfahrenen und renommierten Lehrern.

DAS FEST Karlsruhe

Günther-Klotz-Anlage Karlsruhe, 20. bis 22. Juli 2018

DAS FEST ist mit mittlerweile über 200.000 Besuchern eine der größten Open-Air-Veranstaltungen in Deutschland und findet seit 1985 jährlich Ende Juli in der Günther-Klotz-Anlage in Karlsruhe statt. Als generationenübergreifendes Sommer-Event zahlreicher Besucher aus Deutschland und angrenzender Länder ist DAS FEST einer der überzeugendsten Imageträger der Karlsruher Region. Ein topologisches Alleinstellungsmerkmal ist der vor der Hauptbühne liegende Hügel „Mount Klotz“, der für eine einzigartige amphitheater-ähnliche Atmosphäre sorgt. Namhafte Künstler wie Seeed, Jan Delay, Deichkind, u.v.m. äußerten sich begeistert beim Anblick des am Abend leuchtenden Hügels vor der Hauptbühne. Das von den Organisatoren verfolgte Ziel unterscheidet sich deutlich von den anderen großen internationalen Festivals, denn konzeptionell und kommunikativ werden alle Bevölkerungsschichten angesprochen und unterhalten, ungeachtet ihres Alters und Einkommens. Exemplarisch sei hierfür der Sport- und Familienbereich genannt. Sportive Aktionsplattformen des FEST-Sportparks fungieren jährlich als Trendsetter für neue Szene-Sportarten. Für die Kids gibt es das freie Aktionsgelände der Mobilen Spielaktion, auf dem sie unter pädagogischer Betreuung spielen, planschen und kleine Abenteuer erleben dürfen.

Lichterfest

Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe, 17. – 19. August 2018

Das Lichterfest ist ein Publikumsmagnet. Rund 20.000 Besucher lockte das Lichterfest bei seiner letzten Auflage 2016 in den Karlsruher Stadtgarten. Tausende von Kerzen wurden an den Wegerän­­dern und in Lampions entzündet, die zusammen mit leuch­ten­­den Figuren und fahrenden Booten das gesamte Gartenareal in eine zauberhafte Landschaft verwandelten. Zudem wurde auf der Seebühne stets ein attraktives Kulturprogramm geboten. Seit dem Jahr 2015 findet das Karlsruher Lichterfest in Kooperation des Gartenbauamts mit der KARLSRUHE EVENT GmbH statt.

Schlosslichtspiele Karlsruhe

Schlossplatz Karlsruhe, 28. Juli bis 9. September 2018

Keine Schlosslichtspiele am 4. August wegen der Karlsruher Museumsnacht KAMUNA


253.500 Besucher lockten 2017 die “Schlosslichtspiele” auf den Karlsruher Schlossplatz. International renommierte Licht-Künstler – kuratiert vom ZKM | Zentrum für Kunst- und Medientechnologie Karlsruhe – illuminierten das Schloss jeden Abend auf atemberaubende Weise. Tausende Besucher aus der ganzen Welt schufen damit am Gründungsort der Fächerstadt wieder einen Treffpunkt für Karlsruherinnen und Karlsruher sowie ihre Gäste. Vorbehaltlich der Zustimmung durch die gemeinderätlichen Gremien werden die SCHLOSSLICHTSPIELE im Sommer 2018 ihre vierte Auflage erfahren.

3. Foodtruck Convention Karlsruhe

Schlossplatz Karlsruhe, 7. bis 9. September 2018

Beim Großherzog Karl-Friedrich-Denkmal am Schloss Karlsruhe lädt die 3. Foodtruck Convention Karlsruhe vom 7. bis 9. September 2018 zu einem kulinarischen Erlebnis der besonderen Art ein. Die unterschiedlichsten Food Trucks entführen Sie zu den verschiedensten Genüssen – von vegetarisch über vegan bis hin zu Spezialitäten aus dem Smoker, hier ist für jeden, der gerne Neues probiert, was dabei. Weiterhin darf man sich an jedem der drei Tage auf die allabendlichen Schlosslichtspiele freuen. Der Eintritt ist frei!

9. Internationaler Gospelkirchentag

21. bis 23. September 2018

Drei Tage lang steht Karlsruhe im September 2018 ganz im Zeichen der Gospelmusik, denn der nächste Gospelkirchentag wird in der Fächerstadt stattfinden. Dies gab Matthias Kreplin, Evangelische Landeskirche in Baden, bei der Abschlussfeier des 8. Internationalen Gospelkirchentag bekannt. Mehr als 40.000 Menschen nahmen am Kirchentag 2016 in Braunschweig an Konzerten und Workshops teil. Insgesamt 4.500 Sängerinnen und Sänger aus 14 Nationen waren in Braunschweig zu Gast. 2018 macht der Internationale Gospelkirchentag nun Station in Karlsruhe.