Archiv


Hier finden Sie einen Auszug bisheriger Veranstaltungen der Karlsruhe Event GmbH.

Schlosslichtspiele Karlsruhe

Schlossplatz Karlsruhe, 07.08. – 25.09.2016

331.000 Besucher lockten 2016 die “Schlosslichtspiele” auf den Karlsruher Schlossplatz. International renommierte Licht-Künstler – kuratiert vom ZKM | Zentrum für Kunst- und Medientechnologie Karlsruhe – illuminierten das Schloss jeden Abend auf atemberaubende Weise.Freuen dürfen sich die Schlosslichtspiele-Fans auf ein Wiedersehen im Jahr 2017. Denn die Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben, wenn die Schlossfassade im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg 2017 erneut von internationalen Lichtkünstlern illuminiert wird. Der Eintritt ist über die ganze Laufzeit frei!

SWR-Wochenende

Schlossplatz Karlsruhe, 12.08. – 14.08.2016

Im Rahmen der Schlosslichtspiele präsentierte der Südwestrundfunk von Freitag, 12. August, bis Sonntag, 14. August 2016 ein „Wochenende vor dem Schloss Karlsruhe“ mit viel Musik und Comedy. Jazzliebhaber konnten sich den ersten Abend des Wochenendes notieren, an dem die Jazz Night – präsentiert von SWR2 –  mit der All Star Big Band Karlsruhe auf dem Programm stand. Am folgenden Abend ging es weiter mit „SWR1 lacht“. Auf der Bühne standen die Kabarettisten Christoph Sonntag und Martina Brandl sowie der Kabarettist und SWR-Spätschicht-Moderator Florian Schroeder. Zum Ausklang des Wochenendes präsentierte SWR4 am 14. August bei freiem Eintritt die SWR4 Sommernächte mit der Spider Murphy Gang und Jürgen Drews.

Foodtruck Convention Karlsruhe

Schlossplatz Karlsruhe, 09.09. – 11.09.2016

Beim Großherzog Karl-Friedrich-Denkmal am Schloss Karlsruhe lud die 1. Foodtruck Convention Karlsruhe vom 9. bis 11. September zu einem kulinarischen Erlebnis der besonderen Art ein. Rund 20 verschiedene Food Trucks entführten Sie zu den verschiedensten Genüssen – von vegetarisch über vegan bis hin zu Spezialitäten aus dem Smoker. Hier war für jeden, der gerne Neues probiert, was dabei. Neben kulinarischen Foodtruck-Kreationen vom feinsten durften sich auch die Freunde des Kundhandwerks freuen. Neben den zahlrechen Foodtrucks, die über das Wochenende in Karlsruhe zu Gast waren, hatten wir auch vier Kunsthandwerkerstände mit eigenst entworfenen und hergestellten Kunst-Objekten bei uns auf dem Gelände.

Lichterfest

Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe, 19.08. – 21.08.2016

Das Lichterfest ist ein Publikumsmagnet. Rund 20.000 Besucher lockte das Lichterfest im vergangenen Jahr in den Karlsruher Stadtgarten. Tausende von Kerzen wurden an den Wegerän­­dern und in Lampions entzündet, die zusammen mit leuch­ten­­den Figuren und fahrenden Booten das gesamte Gartenareal in eine zauberhafte Landschaft verwandelten. Zudem wurde auf der Seebühne stets ein attraktives Kulturprogramm geboten. Seit dem Jahr 2015 findet das Karlsruher Lichterfest in Kooperation des Gartenbauamts mit der KARLSRUHE EVENT GmbH statt.

Schloss in Flammen

OPEN-AIR vor dem Schloss, 17.07.2016

Im Rahmen von Schloss in Flammen 2016 stand die wunderschöne Karlsruher Residenz am 17. Juli im Mittelpunkt. Eine Schloss-Nacht im Festlichen Rahmen unter totaler farblicher Illumination der gesamten Schlossfassade. Zum achten Mal wurde das Karlsruher Schloss  zum Mittelpunkt konzertanter und pyrotechnischer Inszenierung.  Schon mehr als 25.000 Besucher sahen das partiturgerecht abgefeuerte Synchronfeuerwerk zur Musik im Finale in Karlsruhe.

300. Stadtgeburtstag

Karlsruhe, 17.6. – 27.9.2015

Über 500 Veranstaltungen in 100 Tagen – ihren 300. Geburtstag feierte die Stadt Karlsruhe mit einem 15-wöchigen Festivalsommer vom 17. Juni bis zum 27. September 2015. Er rahmte zwei bedeutende Daten der Karlsruher Stadtgeschichte ein: den Tag der Grundsteinlegung des Schlosses sowie den Tag der Veröffentlichung des Privilegienbriefes. Gefeiert wurde vor allem im Pavillon und rund ums Schloss, dem Geburtsort und Zentrum der Stadt. Aber auch in den Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen, in der Innenstadt und in allen 27 Stadtteilen fanden Jubiläumsveranstaltungen statt. Die KARLSRUHE EVENT GmbH beriet und begleitete die Organisatoren während aller Projektphasen.

Tag der offenen Baustelle

Durlacher Tor Karlsruhe, 26.10.2014

Ende Oktober 2014 hat die Karlsruher Schieneninfrastruktur-GmbH KASIG mit einem „Anschlagfest” den Einsatz der Tunnelvortriebsmaschine Mixschild S-869 gefeiert, bevor diese ihre neunmonatige Reise bis zum Mühlburger Tor antrat. Im Rahmen eines Tages der offenen Baustelle hatten Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, das Baufeld am Durlacher Tor mit diversen Großmaschinen zu besichtigen und nach Anmeldung an einer Tunnelführung teilzunehmen. In Auftrag der KASIG hat sich die KARLSRUHE EVENT GmbH als Kooperationspartner an der Eventplanung und -ausführung beteiligt.


Bilder: ARTIS Pressefoto, mit freundlicher Genehmigung der KASIG

Bilder